3 / 11

NEOH Granola

Ca. 40 Portionen

4 NEOH CrossBar
100 g Paranüsse
100 g Mandeln
90 g Haferflocken
90 g Dinkelflocken


3 EL schwarzer Sesam (~36 g)
3 EL Leinsamen (~36 g)
3 EL Amaranth (~36 g)
3 EL gehackte Kürbiskerne (~36 g)
3 EL Sonnenblumenkerne (~36 g)
3 EL Hanfnüsse (~36 g)
4 EL Sonnenblumenkernöl (~ 60ml)
4 EL Kokosöl (~ 60ml)
5 EL Agavendicksaft (~ 75ml)

Nährwerte gesamt*: ca. 4.846 kcal | 301 g Kohlenhydrate | 144,9 g Eiweiß | 348,1 g Fett | 90,4g Zucker

Nährwerte/Portion*: ca. 121 kcal | 7,5 g Kohlenhydrate | 3,6 g Eiweiß | 8,7 g Fett | 2,3 g Zucker
 
Zuerst wird's heiß: Heize den Backofen auf 160 °C Umluft vor.

Dann geht’s an die Handarbeit: Zerkleinere die Paranüsse und die Mandeln und vermische sie mit den Flocken, Kernen und der Saat. Dazu kommen auch die beiden Öle und der Agavendicksaft. Verteile nun das Granola gleichmäßig auf einem Backblech mit Backpapier und gib es für ca. 35 Minuten in den Ofen. Vergiss nicht, es alle 10 Minuten durchzumischen – verbrennen sollte man schließlich nur Kalorien! 
Nach 20 Minuten mische die zerkleinerten NEOH Riegel unter und backe es solange, bis es goldbraun ist.